Neuigkeiten Agrocent

Rezept des Monats

Ofenkartoffeln mit einer Frühlingszwiebel-Speck-Füllung

Zutaten:
6 große Kartoffeln
1 Bund Frühlings-oder Lauchzweibeln
50 g Speck
1 Becher saure Sahne
etwas Käse, wahlweise, zum Überbacken
Salz und Pfeffer
Muskat
1 Spritzer Zitronensaft

Zubereitung:
Den Backofen auf 200°C vorheizen.
Die Kartoffel ordentlich waschen und abbürsten und abtrocknen.
Die Kartoffeln eine Stunde im vorgeheizten Ofen garen.
Damit die Garzeit einheitlich ist, sollten die Kartoffeln in etwa gleichgroß sein.
Die Füllung:
Die Frühlingszwiebeln waschen und in kleine Ringe schneiden.
Dann mit Speck und saurer Sahne vermengen und mit Salz, Pfeffer,
Muskat und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken.
Die weich gegarten Kartoffeln aus dem Ofen holen und der Länge nach halbieren.
Mit einem Löffel die Kartoffelhälften leicht aushöhlen
und das entnommene Kartoffelfleisch unter die Füllung heben.
Die Füllung in die ausgehöhlten Kartoffelhälften geben.
Wer mag, kann noch Käse drüber streuen.
Im Ofen werden die gefüllten Kartoffeln nun bei 180° Grad 15 Minuten überbacken.

Dazu empfiehlt sich ein einfacher, grüner Blattsalat.

Logo Erzeugergemeinschaft
  • Gelenauer Straße 19
  • 09430 Drebach
  • Fon: 03725 77121
  • Fax: 03725 77913
  • E-Mail: agrocent(at)t-online.de